• 01 header.sml
  • 05df7e4b-6a14-420d-e1c4-b46fcc7e9f7f

Die Idee zu "soccer meets learning" des Fanprojekts Bochum beruht auf einem Konzept, das in England schon lange Praxis ist: In viele Stadien der englischen "Premier League" werden Räumlichkeiten für Lernzentren, die sogenannten "Study Supper Centres", zur Verfügung gestellt.

In diesen Räumlichkeiten können junge Menschen unterschiedlichste Bildungsangebote und pädagogische Maßnahmen wahrnehmen. Dafür übernehmen die jeweiligen Vereine die Partnerschaft und ermöglichen somit ein außerschulisches Lernen am besonderen Ort.

So entstand die Idee, auch in Bochum die Fußballbegeisterung als Lernmotivation zu nutzen und ein Projekt dieser Art umzusetzen. 

Soccer Meets Learning in Bochum

Wir laden Sie herzlich ein in das Vonovia-Ruhrstadion in Bochum, dem Zuhause des VfL Bochum 1848  und unseres Projekts.

Wir haben uns im Presseraum des VfL Bochum 1848 eingerichtet, um Ihnen ein interessantes und spannendes Ambiente für die Durchführung unseres außerschulischen Bildungsprogramms zu bieten. Wir möchten junge Menschen im Stadion über den Fußball hinaus für „Demokratie-Lernen“ und politische Bildung begeistern. Der Fußball als Spiegelbild unserer Gesellschaft bietet uns dazu den geeigneten Türöffner.
Hierzu verbringen wir drei gemeinsame Tage im Stadion.

Jeweils von 9.00 bis 13.00 Uhr nutzen wir die Möglichkeit uns anhand von interaktiven Übungen, einer Stadionführung, kleinen Spielen und vielen praktischen Beispielen mit unterschiedlichen gesellschaftsrelevanten Themen auseinanderzusetzen.

Modul A: „Ich und die Anderen“ - Ein Modul zur Förderung der sozialen Kompetenzen und der Empathiefähigkeit
Modul B: „Voll fair?!“ - Ein Modul zu den Themen Antidiskriminierung und Gerechtigkeit
Modul C: „Eine Frage der Ehre“ - Ein Modul zur Prävention von gewalttätigem Verhalten

Zielgruppe
Unser Programm richtet sich an alle Klassenstufen der Sekundarstufe I. Unser Augenmerk liegt hierbei besonders auf den Förder-, Haupt-, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen. Darüber hinaus bieten wir soccer meets learning auch für außerschulische Jugendgruppen und Jugendeinrichtungen an.
Unsere Module führen wir jeweils in Absprache mit den Lehrkräften und anhand der Bedürfnisse der Gruppen durch und gehen dabei systemisch, teilnehmenden- und prozessorientiert vor.

Lernort Stadion e.V.
Soccer meets learning ist Teil des bundesweiten Vereins „Lernort Stadion“, der an 15 Bundesliga-Standorten politische Bildung in Fußballstadien anbietet. Initiatorin von „Lernort Stadion“ ist die Robert Bosch Stiftung, die den Verein seit 2010 gemeinsam mit der DFL Stiftung fördert. Als Partner zum neuen Thema Inklusion unterstützt die Aktion Mensch seit 2014 das Vorhaben inhaltlich und finanziell. Das Bochumer Lernzentrum ist zudem Gründungsmitglied im Lernort Stadion e.V.

Flyer SML downloaden