Fancup

Am Samstag den 15.09.2012 fand am VfL-Nachwuchszentrum das Jubiläumsturnier zum 20-jährigen Bestehen des Bochumer Fanprojektes statt.
Nach einer sehr fairen und torreichen Vorrunde kristallisierten sich die „Cranger Jungs“ und „Commando Bochum“ als Favoriten heraus, da sie die Vorrunde ohne Niederlage und mit nur einem Unentschieden abschließen konnten. Jedoch scheiterten beide im Halbfinale an den „Ultras Bochum“ und den „Blau-Weißen Freunden von Block A“.


Nach einem spannenden Neun-Meter-Schießen konnten die "Cranger Jungs" das kleine Finale mit einem 3:1 für sich entscheiden. Im Finale setzte sich dann die Routine von „Block A“ gegen „Ultras Bochum“ durch, so dass "Block A" das Jubiläumsturnier mit 3:1 gewann.
Für die Verpflegung zu fanfreundlichen Preisen während des Turniers sorgte die Firma Aramak.


Die anschließende Siegerehrung wurde durch den Kapitän des VfL Bochum 1848, Andreas Luthe durchgeführt, der gleichzeitig auch die Patenschaft des Turniers übernahm. Nach der Siegerehrung bedankten sich einige Fanclubs mit einer Skulptur beim Bochumer Fanprojekt für die 20-jährige Arbeit.

Die Ergebnisse des Jubiläumsturniers findet ihr hier:

 

  • img_8493
  • img_8496
  • img_8497
  • img_8498