NRW Liga

Am gestrigen Abend wurde die Vorrunde der Fanprojektliga-West durch einen 10:13 Auwärtssieg bei den Duisburger Zebras erfolgreich abgeschlossen.

In einem intensiv geführten Spiel lag die Mannschaft des Bochumer Fanprojekts schnell mit 2:5 im Hintertreffen. Trotz der herausragenden Leistung des Duisburger Schlussmanns konnte der Rückstand zur Halbzeit zum 6:6 egalisiert werden.
Mit Beginn der zweiten Halbzeit jedoch fand das Defensivverhalten der Bochumer zu gewohnter Stabilität zurück und es konnte rasch ein knapper 2 Tore-Vorsprung herausgespielt werden. Aus dieser komfortablen Position heraus konnte die Partie dann entspannt nach Hause gebracht werden.
Den Auftakt zur Rückrunde stellt das Heimspiel gegen die Auswahl des Schalker Fanprojekt dar. Die genaue Terminierung erfolgt noch.