NRW Liga

Im Rahmen der Fanprojektliga West musste die Bochumer Mannschaft am Dienstagabend eine empfindliche Niederlage gegen die Auswahl aus der Nachbarstadt hinnehmen.

Nach einem zerfahrenen Start beider Mannschaften, konnte das Bochumer Team seine physische Überlegenheit nutzen um zur Halbzeit mit 7:4 in Front zu gehen. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff verkürzten die Gäste aus Schalke schnell auf 7:6. Im weiteren Verlauf des Spiels schien das Schalker Tor wie vernagelt, hingegen die Knappen erfolgreich konterten. Am Ende Stand eine knappe 11:12 Niederlage zu Buche. Das nächste Spiel der Fanprojektliga West findet in Düsseldorf statt um im Anschluss mit dem Heimspiel gegen Wuppertal die Saison zu beenden.